Gärtnertreffen am Sonntag

Zwischen der „Passiflore“ und dem Sitz der Kanoniker der Abtei von Vertheuil ist es eine Liebesgeschichte, die seit mehr als zwanzig Jahren andauert. Die ehrwürdige Residenz, die während des Hundertjährigen Krieges und der Religionskriege von Soldaten angegriffen wurde, wurde um 1750 prächtig wieder aufgebaut, aber 1950 teilweise wieder zerstört.

Es zeigt jetzt eine schöne klassizistische Fassade auf der Gartenseite. Genau von dieser Seite wird es zweimal im Jahr den friedlichen Angriffen der Gartenfreunde ausgesetzt.

Im April und Oktober, eine Vielzahl von Ausstellern, die Anwesenheit gelehrter Gartenbaugesellschaften, freundliche Pflanzentausche, alles ist da, um Ihnen Ideen für das Pflanzen, Anlegen und Dekorieren des Gartens zu geben.

Zwei Termine im Jahr, die Sie nicht verpassen sollten!

La Passiflore findet jedes Jahr im April und Oktober statt.

Die April-Ausgabe fand am 7. April 2024 statt

Das Programm für die Ausgabe Oktober 2024 ist noch nicht verfügbar.